Sinnliche Erfahrungen, der unmittelbare Kontakt mit den natürlichen und elementaren Dingen, die uns umgeben, mit Pflanzen, Erde, Wasser, Tieren sind wichtig für eine gesunde Entwicklung der Kinder.

Der Schulhof bietet beste Voraussetzungen, die Kinder für ihre Umwelt zu sensibilisieren, indem vielfältige Kontaktpunkte geschaffen werden, um natürliche Elemente und Abläufe erleben, beobachten und gestalten zu können. Der steinerne Raum wird dafür aufgebrochen, naturnahe Strukturen mit zahlreichen Pflanzungen und verschiedene Aufenthalts- und Spielangebote werden eingefügt.